EEG 2021: Die Ziele der Bundespolitik

FnBB-Vereinsseiten (Ausgabe 4|2020 der SONNENENERGIE)

Achim Kaiser

- Aktueller Stand der EEG-Novelle bei den Biomasseanlagen: Zwischen dem ersten Gesetzesentwurf vom 14.09.2020 und dem wenige Wochen später veröffentlichten Kabinettsentschluss kam es für die Bioenergiebranche binnen kurzer Zeit erfreulicherweise noch zu einigen positiven Veränderungen.

- Energiegenossenschaft Gussenstadt (EGG) eG: Die EGG betreibt seit 2012 im östlichen Württemberg eine Biogasanlage, die beim Substrateinsatz (2/3 stammen aus Gülle/Festmist), durch den wärmegeführten Betrieb (höhere Leistung im Winterhalbjahr) und die nachfrageorientierte Stromerzeugung hervorragend für die Zukunft aufgestellt ist.

- Porträt der FnBB-Mitgliedsfirma INREETEC: Das in der Oberpfalz ansässige Planungsbüro ist bereits seit 15 Jahren im Biogasgeschäft und ebenso lange Mitglied in unserem Verein. Nun hat Inreetec zusammen mit der ARGE Biogas Safety first – einem Zusammenschluss aus mehreren biogaserfahrenen Sachverständigen – eine interaktive Software entwickelt, bei der es sich um einen praxisgerechten Online-Konfigurator zum Nachweis des sicheren Betriebs von Biogasanlagen handelt.


Download als PDF