Kompetenzzentum HessenRohstoffe (HeRo) e.V.



Am Sande 20
    37213 Witzenhausen
    Deutschland
+49 (0)5542 3038-0
hero.bs@llh.hessen.de



Das Kompetenzzentrum HessenRohstoffe (HeRo) e.V. in Witzenhausen ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für einen verstärkten Einsatz nachwachsender Rohstoffe engagiert. Er wurde auf Initiative des Hess. Landtags im Jahre 2004 gegründet und zählt derzeit nahezu 60 Mitglieder.

Der HeRo e.V. ist in folgenden Bereichen tätig:

  • Aus-, Fort- und Weiterbildung

  • Wissenschaft und Forschung

  • Technologie- und Technologietransfer

  • Energetische und stoffliche Nutzung nachwachsender Rohstoffe

  • Produktion nachwachsender Rohstoffe

  • Kommunale Initiativen

Zweimal jährlich finden die sogenannten „HeRo-Faktenchecks“ statt. Diese Fachveranstaltungen mit einem besonders starken Praxisbezug beschäftigen sich mit aktuellen Fragestellungen aus dem Bereich der stofflichen und energetischen Nutzung nachwachsender Rohstoffe. Sie werden an unterschiedlichen Standorten in ganz Hessen zusammen mit verschiedenen Netzwerkpartnern durchgeführt.

Darüber hinaus wird regelmäßig die Fachveranstaltung „Biomassetag – Hessen-Thüringen“ zusammen mit den Kooperationspartnern der Universität Göttingen sowie der GVB e.V. zu unterschiedlichen, aktuellen Fragestellungen der Biomassenutzung an wechselnden Standorten ausgerichtet.

Weitere Arbeitsschwerpunkte des Vereins und seiner Netzwerkpartner sind neben einer Öffentlichkeitsarbeit auf geeigneten Veranstaltungen, die Erarbeitung von Positionspapieren zu aktuellen Themen und das Verfassen von Fachpublikationen sowie die Bearbeitung von  Projekten.